Rezensionen

Philosophisches und politisches Wahrsprechen. Michel Foucaults Vorlesungen über die Regierung des Selbst und der anderen (Rez.: Michel Foucault: Die Regierung des Selbst und der anderen, Frankfurt am Main: Suhrkamp 2009), in: Literaturkritik.de 04/2010, 02.04.2010, online im Internet unter: http://www.literaturkritik.de.

Anekdoten statt Analyse – eine verschenkte Chance. Christian Genzel lässt in The Films of John Carpenter das Schaffen des Regisseurs Revue passieren und hält nicht, was er verspricht (Rez.: Christian Genzel: The Films of John Carpenter. An Auteur of Isolation: A Critical Analysis of a Genre Filmmaker’s Body of Work, Saarbrücken: VDM 2009), in: Literaturkritik.de 12/2009, 02.12.2009, online im Internet unter: http://www.literaturkritik.de

Heterotopische Konterdiskursivität. Rainer Warning konturiert anhand von Beispielen aus der französischen und deutschen Literatur Heterotopien als Orte ästhetischer Erfahrung (Rez.: Rainer Warning: Heterotopien als Orte ästhetischer Erfahrung, München: Fink 2009), in: Literaturkritik.de 11/2009, 02.11.2009, online im Internet unter: http://www.literaturkritik.de

Die Film-Stadt und ihre Stadtfilme (Rez.: Astrid Ofner/Claudia Siefen (Hrsg.): Los Angeles – Eine Stadt im Film, Marburg: Schüren 2008), in: F.lm – Texte zum Film, 14. 10. 2009, online im Internet unter http://www.f-lm.de

Stadtrundgang. Laura Biegers “Ästhetik der Immersion” versucht, Las Vegas und Washington als Erlebnisräume und heterotopische Bildräume zu erschließen (Rez.: Laura Bieger: Ästhetik der Immersion. Raum-Erleben zwischen Welt und Bild. Las Vegas, Washington und die White City, Bielefeld: Transcript 2007), in: Literaturkritik.de 09/2009, 02.09.2009, online im Internet unter: http://www.literaturkritik.de (Kurzfassung in: F.lm – Texte zum Film, 10.02.2010, online im Internet unter: http://www.f-lm.de)

Inventur im Archiv. Das “Foucault-Handbuch” bringt Ordnung in die Diskurse (Rez.: Clemens Kammler/Rolf Parr/Ulrich Johannes Schneider (Hrsg.): Foucault-Handbuch. Leben – Werk – Wirkung, Stuttgart/Weimar: Metzler 2008), in: Literaturkritik.de 02/2009, 02.02.2009, online im Internet unter: http://www.literaturkritik.de

Fil(m)osophie. Eine grundlegende Anthologie zur Philosophie des Films (Rez.: Dimitri Liebsch (Hrsg.): Philosophie des Films. Grundlagentexte, Paderborn: Mentis 2005), in: Literaturkritik.de 03/2006, 01.03.2006, online im Internet unter: http://www.literaturkritik.de

Gehör den Gegenräumen. Zwei Radiovorträge Michel Foucaults (Rez.: Michel Foucault: Die Heterotopien. Der utopische Körper. Zwei Radiovorträge, Frankfurt am Main: Suhrkamp 2005), in: Literaturkritik.de 09/2005, 03.09.2005, online im Internet unter: http://www.literaturkritik.de

Euphoria vacui (Rez.: Natascha Adamowsky/Peter Matussek (Hrsg.): (Auslassungen). Leerstellen als Movens der Kulturwissenschaft, Festschrift für Hartmut Böhme zum 60. Geburtstag, Würzburg: Königshausen & Neumann 2004), in: F.lm – Texte zum Film 2005, 08. 08. 2005, online im Internet unter: http://www.f-lm.de

Epistemische Konstellationen. Ein Sammelband zur Archäologie von Netzwerkmodellen (Rez.: Jürgen Barkhoff/Hartmut Böhme/Jeanne Riou (Hrsg.): Netzwerke. Eine Kulturtechnik der Moderne, Köln/Weimar/Wien: Böhlau 2004), in: Literaturkritik.de 04/2005, 01. 04. 2005, online im Internet unter: http://www.literaturkritik.de

Mind Mapping. Elmar Holenstein kartografiert in seinem Philosophie-Atlas die Denkbewegungen der Philosophiegeschichte. (Rez.: Elmar Holenstein: Philosophie-Atlas. Orte und Wege des Denkens, Zürich: Ammann 2004), in: Literaturkritik.de 03/2005, 02. 03. 2005, online im Internet unter: http://www.literaturkritik.de

Einführung für Profis. Petra Gehrings Foucault-Relektüren (Rez.: Petra Gehring: Foucault  Die Philosophie im Archiv, Frankfurt am Main: Campus 2004), in: Literaturkritik.de 02/2005, 01. 02. 2005, online im Internet unter: http://www.literaturkritik.de

(Rez.) Michel Foucault: Die Hermeneutik des Subjekts. Vorlesung am Collège de France (1981/82), Frankfurt am Main: Suhrkamp 2004, in: F.lm – Texte zum Film 2004, 03. 10. 2004, online im Internet unter: http://www.f-lm.de

Es war einmal: der Mensch. (Rez.: Norbert Bolz/Andreas Münkel (Hrsg.): Was ist der Mensch?, München: Fink 2003), in: F.lm – Texte zum Film 2004, 01. 10. 2004, online im Internet unter: http://www.f-lm.de

Blickverschiebungen: Kulturindustrie revisited (Rez.: Peter Mörtenböck/Helge Mooshammer (Hrsg.): Visuelle Kultur: Körper – Räume – Medien, Wien/Köln/Weimar: Böhlau 2003), in: F.lm – Texte zum Film 2004, 29. 05. 2004, online im Internet unter: http://www.f-lm.de

ePhilosophy (Rez.: Mike Sandbothe: Pragmatische Medienphilosophie. Grundlegung einer neuen Disziplin im Zeitalter des Internet, Weilerswist: Velbrück Wissenschaft 2001), in: F.lm – Texte zum Film 2004, 04. 03. 2004, online im Internet unter: http://www.f-lm.de

Digitales Zwergobst (Rez.: Theodor W. Adorno: Gesammelte Schriften (CD-ROM-Ausgabe), Berlin: Directmedia 2003), in: F.lm – Texte zum Film 2003, 18. 11. 2003, online im Internet unter: http://www.f-lm.de

(Kurzbespr.) Tadachi Ogawa: Grund und Grenze des Bewußtseins. Interkulturelle Phänomenologie aus japanischer Sicht, Würzburg: Königshausen & Neumann 2001, in: Polylog. Forum für interkulturelles Philosophieren 2003, online im Internet: http://polylog.org

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.