Archiv der Kategorie: Klassenbuch

Neuerscheinung: Pädagogik 12/2017

Die Dezember-Ausgabe der Zeitschrift Pädagogik (12/2007) ist dieser Tage erschienen und befasst sich mit dem Thema „Werte“ (Blick ins Inhaltsverzeichnis). Da ich einen Beitrag für dieses Heft beigesteuert habe, sind heute die Belegexemplare eingetroffen. Mein Beitrag ist ein Praxisbericht: „Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klassenbuch, Philosophie, Schule, Töne - Bilder - Worte | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Neuerscheinung: Pädagogik 12/2017

Für die Abiturientia 2014

Mit der heutigen Entlassfeier haben wir die Abiturientia 2014 verabschiedet; für das Abi-Buch habe ich ein Grußwort geschrieben, das ich im Folgenden wiedergebe (um etwaige Schülernamen gekürzt), weil die Auflage sich doch im niedrigen dreistelligen Bereich bewegt: Statt eines Grußwortes. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klassenbuch, Schule | Kommentare deaktiviert für Für die Abiturientia 2014

Digitale Schultasche 8.5: iPad und Hosentaschen-Beamer im Praxistest

Nachdem das Schuljahr nun drei Wochen alt ist, ziehe ich ein erstes Resümee meiner technischen Spielereien Anschaffungen: iPad: Apples Tablet-Computer entwickelt sich für mich wirklich zur eierlegenden Wollmilchsau (wobei das iPhone immer noch als wichtiges Komplement dient und vom iPad … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hardware, Klassenbuch, Schule | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

kompetenzorientiert vs. traditionell

Martin Kurz erklärt in seinem Blog am Beispiel einer Aufgabe aus dem Physikunterricht sehr anschaulich den Unterschied zwischen traditionellen Aufgabentypen und kompetenzorientierten Aufgabentypen. Finde ich sehr hilfreich, weil ich (insgeheim) mit der – verordneten – Kompetenzorientierung hadere; im o. g. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klassenbuch, Schule | Kommentare deaktiviert für kompetenzorientiert vs. traditionell

Ich-Boxen reloaded

Vor einiger Zeit hatte ich das Konzept der Ich-Box für den PP-Unterricht entwickelt und das Konzept auch mehrfach auf Fortbildungen der Bezirksregierung Köln (2007, 2009) vorgestellt. Mittlerweile ist die Idee der Ich-Box, soweit ich sehe, weit verbreitet (was mich natürlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klassenbuch, Philosophie, Schule | Kommentare deaktiviert für Ich-Boxen reloaded

Stressfreie Vertretungsstunden: Kreatives Schreiben

In Vertretungsstunden kann man ohne viel Aufwand kreative Schreibaufträge vergeben; die Schüler finden das zumeist ganz o.k. oder sogar interessant. Ich arbeite gern mit Reizwortgeschichten oder lasse Mini-Sagas schreiben. Bei Kreide fressen habe ich jetzt einen schönen Buchtipp dazu entdeckt; … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klassenbuch, Schule | 2 Kommentare

Arbeitsblätter zur Wörterbucharbeit

Der PONS-Verlag bietet in seiner Rubrik Unterrichtsmaterial ganz brauchbare Arbeitsblätter zur Einführung in die Wörterbucharbeit an (die natürlich auf Wörterbücher des Verlags zugeschnitten sind). Konkurrent Langenscheidt hat Ähnliches im Programm, allerdings gut versteckt (rechte Spalte).    

Veröffentlicht unter Französisch, Klassenbuch, Schule | 1 Kommentar

Strasbourg

In der vergangenen Woche war ich mit meiner Klasse auf einer politischen Bildungsfahrt (vorzüglich und flexibel organisiert von der Karl-Arnold-Stiftung), die uns nach Strasbourg geführt hat; das Programm hatte zwei Schwerpunkte, einen landes- und städtekundlichen (Stadtführung, Stadtrallye) und einen politik- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Französisch, Klassenbuch, Schule | Kommentare deaktiviert für Strasbourg

Europa-Politik zum Anfassen

Meine Klasse hat in der letzten Woche an zwei Tagen ein europapolitisches Planspiel durchgeführt. In dem Planspiel, das von einem Referenten der Karl-Arnold-Stiftung organisiert wurde, wurde eine Sitzung des EU-Ministerrates simuliert, in dem über eine gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Französisch, Klassenbuch, Schule | Kommentare deaktiviert für Europa-Politik zum Anfassen

„Rituale“ als Unterrichtsthema

Im Rahmen der Unterrichtsreihe zu „Leben und Feiern in den Weltreligionen“ (PP, Klasse 6) mache ich häufig die Erfahrung, dass die säkularisiert aufgewachsenen Kinder keine rechte Vorstellung von religiösen Riten haben. Dieses Jahr habe ich eine kurze Unterrichtsreihe zum Thema … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klassenbuch, Philosophie, Schule, Töne - Bilder - Worte | Kommentare deaktiviert für „Rituale“ als Unterrichtsthema