Archiv der Kategorie: Raumtheorie

Lehrveranstaltung zur Raummodellierung

Im kommenden Wintersemester biete ich ich im Studiengang Germanistik (Bachelor) eine Lehrveranstaltung zur „Raummodellierung in Literatur und Film“ (Eintrag im elektronischen Vorlesungsverzeichnis) an. Die Übung ist dem Modul C5d (Intermedialität) zugeordnet und beschäftigt sich mit den textuellen und filmischen Verfahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kulturwissenschaft, Raumtheorie | Kommentare deaktiviert für Lehrveranstaltung zur Raummodellierung

Film im Philosophieunterricht

Die aktuelle Ausgabe von Ethik und Unterricht (03/2009) ist erschienen; es handelt sich um ein Themenheft zum Film. In dieser Ausgabe finden sich auch zwei Beiträge von mir: ein mit den Herausgebern verfasstes Schreibgespräch zu filmdidaktischen Perspektiven für den Philosophie- … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Französisch, Philosophie, Raumtheorie, Schule, Töne - Bilder - Worte | Kommentare deaktiviert für Film im Philosophieunterricht

Metropolenforschung

Eben bin ich auf einer Literaturrecherche auf die mittlerweile wieder aufgelöste Arbeitsgruppe Metropolenforschung am Wissenschaftszentrum Berlin gestoßen. Die dort veröffentlichten Forschungsberichte klingen sehr spannend: Metropolen: Ordnung und Unordnung (PDF) Leinwandstädte – Vorüberlegungen zu einer Soziologie der gefilmten Stadt (PDF)

Veröffentlicht unter Film, Kulturwissenschaft, Raumtheorie | Kommentare deaktiviert für Metropolenforschung

Flanieren im Denkraum

Christian Hoffstadt, einer Mitbegründer des postapocalypse-Weblogs, zu dem ich dann und wann auch einen Beitrag beisteuere, hat jüngst seine Dissertation veröffentlicht: Denkräume und Denkbewegungen : Untersuchungen zum metaphorischen Gebrauch der Sprache der Räumlichkeit, Karlsruhe: Universitätsverlag Karlsruhe 2008. Die Arbeit kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturwissenschaft, Philosophie, Raumtheorie | Kommentare deaktiviert für Flanieren im Denkraum

Inventur im Archiv …

In der Ausgabe 02/2009 von literaturkritik.de erscheint meine Rezension zum neuen Foucault-Handbuch, das bei Metzler verlegt ist.

Veröffentlicht unter Kulturwissenschaft, Philosophie, Raumtheorie | Kommentare deaktiviert für Inventur im Archiv …

Foucaults Heterotopologien

Gerade beim Recherchieren in der Philosophischen Audiothek gefunden: (a) zwei Vorträge, die sich mit Foucaults Idee einer Heterotopologie auseinandersetzen. Walter Seitter: „Foucaults Topologie: Heterotopologie“ Petra Gehring: „Anthropotopie – Epistemotopie – Topie“ Die beiden Vorträge wurden auf der Tagung Räume und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturwissenschaft, Philosophie, Raumtheorie, Töne - Bilder - Worte | Kommentare deaktiviert für Foucaults Heterotopologien

Neues Raumtheorie-Blog

Jörg Dünne, einer der „Motoren“ der an der LMU beheimateten AG Raum – Körper – Medien, führt jetzt auf seiner Homepage ein eigenes Raumtheorie-Weblog, das den Bereich „Aktuelles“ auf der Seite der AG ersetzt. Für Kulturwissenschaftler, die sich für das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturwissenschaft, Philosophie, Raumtheorie | Kommentare deaktiviert für Neues Raumtheorie-Blog

Space & Culture

Im Rahmen meiner Lefebvre-Recherche bin ich auf Space & Culture gestoßen, ein Weblog das sich mit „social spaces of all kinds“ befasst, so eine Art Pendant zu meinem eigenen, etwa zeitgleich gestarteten Cyberplace. Klingt so spannend, dass ich es in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturwissenschaft, Raumtheorie | Kommentare deaktiviert für Space & Culture

Das Buch zur Hütte

Wie ich bei Phainomena lese, ist ein Buch zu Heideggers Skihütte erschienen: Adam Sharr: Heidegger’s hut, MIT Press 2006. (Verlagsinfo – Inhaltsverzeichnis) Für mich, der den Ortsnostalgiker Heidegger (zum Teil kritisch) in den Blick nimmt, ist das natürlich eine lohnende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Philosophie, Raumtheorie | Kommentare deaktiviert für Das Buch zur Hütte

Cultural turn als spatial turn

Doris Bachmann-Medick — Germanisten und Kulturwissenschaftlern als Herausgeberin des wichtigen Sammelbandes Kultur als Text. Die anthropologische Wende in der Literaturwissenschaft bekannt — bringt demnächst ein interessantes Buch im Rowohlt-Verlag heraus: Cultural Turns. Neuorientierungen in den Kulturwissenschaften (Verlagsinformationen) Besonders interessant sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kulturwissenschaft, Philosophie, Raumtheorie | Kommentare deaktiviert für Cultural turn als spatial turn